Eine Begegnung mit Sarah Maria Sun

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

Keine Porno-Oper

Mai 7 @ 21:00 - 22:00
NDR Kultur Deutschland

"Das ist keine Porno Oper, aber diese Elemente, inklusive Sex sind Teil des Lebens. Ligeti wollte ein vollständiges Bild menschlicher Erfahrungen zeigen. Er sprach von Hunger und Durst und Sex und Leben und Tod." sagt Alan Gilbert. Am 10., 12. und 13.05. präsentiert er in Hamburg die Oper von György Ligeti, mit der er schon 2010 in New York gefeiert wurde. Schon bei den ersten Proben in Hamburg spürte man, wie der Funke zwischen den Sängerinnen und Sängern und den…

Mehr erfahren »

Juni 2019

The winner: Rebecca Saunders und die Musik

Juni 4 @ 21:00 - 22:00

Die Komponistin Rebecca Saunders (geb. 1967 in London) bekommt am Freitag den mit 250.000 € dotierten Ernst von Siemens Musikpreis. "Komponieren ist schwierig", sagt die begabte Komponistin Rebecca Saunders und tut nichts lieber als das. Die britische Komponistin ist in einem Haushalt mit vier Klavieren aufgewachsen und natürlich wollte sie da musikalisch teilhaben. Geige hat sie studiert und Komposition, promoviert bei Nigel Osborne und ist an die Hochschule nach Karlsruhe gegangen zum Komponisten Wolfgang Rihm. Dort erlebte sie ein Gefühl…

Mehr erfahren »

„Dass neue Musik kein Stil sondern vielleicht ne Frage ist“ – HfM Hamburg aktuell

Juni 11 @ 21:00 - 22:00

Im Gespräch mit dem Komponisten und Präsidenten der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Elmar Lampson und dem Komponisten und Professor für Komposition Gordon Kampe geht es ums Komponieren und darum, wie man es an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg unterrichtet. Was gibt es Neues, wie werden die Weichen in die Zukunft gestellt, was kennzeichnet die aktuelle Situation? Spannende Antworten und viel Musik, unter anderem von der Hindemith-Preisträgerin 2019 Aigerim Seilova.

Mehr erfahren »

Ist die Akustik gut oder schlecht?

Juni 24 @ 20:00 - 22:00

Akustik und Psyche - Was und wie hören wir eigentlich? Eine der Fragen seit deren Eröffnung: Ist die Akustik der Hamburger Elbphilharmonie nun exzellent oder nicht? Wer kann einem das wirklich sagen? – Wir gehen dem Phänomen auf die Spur und fragen Experten: Was hören wir eigentlich? Und wie hören wir? Der satte und doch sanfte Klang einer Autotür spricht für die besondere Qualität der Luxuskarosse, der laute Staubsauger suggeriert beste Saugqualität. Und im Konzertsaal? Welche Rolle spielt die Psyche…

Mehr erfahren »

Milliardärsgattin oder blonde Aristokratin – Akustik und Psyche

Juni 24 @ 20:00 - 22:00

„Bei uns geht dieses geflügelte Wort im Orchester herum: Kaum spielt man schön, da klingt sie schön!“ Jürgen Franz, erster Solopiccolo-Flötist des NDR Elbphilharmonie Orchesters Was ist eine gute Akustik? Was erwarten wir Hörer, Musiker, Dirigenten heute von einem Konzertsaal? Dieser Frage bin ich seit einiger Zeit nachgegangen und habe mit Experten gesprochen. Experten, die für den guten Ton sorgen und Experten, die forschen, was für uns ein guter Ton ist. Ihre Bilder und Vergleiche sind anschaulich und eindrucksvoll. Die…

Mehr erfahren »

Juli 2019

Béla Bartók und Benny Goodman und Josef Szigeti

Juli 2 @ 21:00 - 22:00

Der Geiger Josef Szigeti schrieb 1939 einen Brief aus New York an Béla Bartók in Budapest, Benny Goodman und er wünschen sich ein Trio von ihm, in dem er selbst am Klavier mitspielen könne. Benny Goodman würde die Kosten übernehmen. Bartók komponierte. Nicht wie bestellt für die zwei Seiten einer 78er Schallplatte, sondern länger. Es ist das erste Stück, mit dem sich Bartók ein Jahr später dem amerikanischen Publikum präsentierte, nachdem er seine Heimat Ungarn für immer verlassen hatte. Ein…

Mehr erfahren »

Hypnotische Schönheit und himmlischen Farbenreichtum

Juli 16 @ 21:00 - 22:00

verspricht das Konzert mit baltischer Chormusik im Rahmen des ARD Radiofestivals (20.7.-14.9.) am Sonntag 21.07. ab 20.00 Uhr. Wir geben Ihnen Tipps für die schönsten Gelegenheiten, auf NDR Kultur und bei Sommerfestivals im Sendegebiet durch ganz besonders leidenschaftliche Interpreten in den Sog der Neuen Musik zu geraten. Erleben Sie in diesem Sommer die schauspielerisch und verblüffend vielseitige Sopranistin Sarah Maria Sun, den mitreißenden Pianisten und Komponisten Fazil Say oder den leidenschaftlichen Klarinettisten Jörg Widmann und das Experimentalstudio des SWR mit…

Mehr erfahren »

Intimer Bach für alle! Tabea Zimmermann

Juli 17 @ 13:00 - 14:00

Virtuos, voller Power und durchaus auch mal kritisch- Tabea Zimmermann ist eine begnadete Bratschistin und sympathische Powerfrau. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um die Macht der Dirigenten geht – sie war mit zweien verheiratet und hat drei Kinder und möchte keinesfalls, dass sie Dirigent oder Bratscher werden! Warum – hören Sie selbst auf NDR Kultur in Klassik à la Carte. Einige Geheimnisse Ihrer Kunst kann man in dieser Woche bei einem Meisterkurs in Lübeck im Rahmen…

Mehr erfahren »

Cembalo goes Rock

Juli 17 @ 21:00 - 22:00

Neue Werke für Cembalo hat die Cembalistin Maja Mijatović gesammelt und zu einem CD-Programm "to catch a running poet" zusammengestellt. Ein willkommener Anlass, das Instrument in der Neuen Musik des 20. und 21. Jahrhunderts zu suchen und seine Faszination neu zu erleben.

Mehr erfahren »

Eine Begegnung mit Sarah Maria Sun

Juli 26 @ 13:00 - 14:00

Danke für eine wunderbare Begegnung voller Leichtigkeit und Offenheit. Sarah Maria Sun lässt uns mit ihrer Stimme mitfühlen, bringt uns zum Nachdenken, spiegelt Humor und Schönheit, weil es nicht nur die Stimme ist, die wir da hören. Wir begegnen mit ihr ganz subtilen Facetten von Welt und Leben. Ich habe großen Respekt vor so viel Mut und Leidenschaft und diesem außergewöhnlichen Talent! Auf NDR Kultur zum Nachhören.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren